Heeg

Heeg wird oft als das „Eldorado für Wassersportler“ beschrieben. Und den Namen hat sich das kleine Dorf in Südwestfriesland redlich verdient! Wer Heeg noch nicht kennt, der sollte es schleunigst kennenlernen. 10 Kilometer südlich von Sneek und direkt am nördlichen Ufer des Heegermeers befindet sich das beschauliche Dorf am Wasser.

Seit jeher nah am Wasser gebaut

Die nahe Verbindung zum Wasser lässt sich bereits in Heegs Geschichte wiederfinden. Wer einen Blick auf das Wappen der Heeger wirft, der wird sich über einen sich schlängelnden Aal wundern. Doch dieser hat besondere Bedeutung für das kleine Dorf! Denn früher war der Aalfang und Export der wichtigste Handel für die Region. Besonders viel wurde nach London verschifft, wo die Aalfischer aus Heeg sogar einen eigenen Anlegeplatz an der Tower Bridge besaßen.

Viele Jahre später, im Jahr 2009, wurde eine Replika der „Korneliske Ykes II“ gebaut, welche den Fisch früher von Friesland in die britische Welt befördert hat. Auch heute noch lässt sich das Boot in Heeg bestaunen!

Eldorado des Wassersports

Sowohl für Wasserliebhaber, als auch für Landratten hat Heeg etwas in petto. Wen es auf die Wellen zieht, der kann dies beispielsweise in einer Segelschule tun! Des Weiteren bietet Heeg für Interessierte auch eine Schiffswerft, sowie einen Jachthafen. Besonders hilfreich ist, dass bei viele Jachthäfen in der Region oft kein Bootsführerschein nötig ist, um ein Boot zu mieten! Somit kann auch der unerfahrene Kapitän ein bisschen Seeluft schnuppern.
Lieber Lust auf Wassersport mal anders? Dann nutzen Sie den Besuch, um das Flyboarden für sich zu entdecken! Die trendige Sportart, bei der man wie im Science-Fiction Film über dem Wasser schwebt, zieht jedes Jahr mehr Leute in seinen Bann!

Wer das Wasser lieber vom Trockenen aus genießt, für den gibt es maritime Kunstwerke mit Trockenfußgarantie in der Galerie De Scheepskamer. Und wenn das an Kultur nicht reicht, gibt es zahlreiche Workshops, von Kunst über Golf bishin zu Kursen im Floß bauen!

Unser Geheimtipp: Besuchen Sie ein Drive-In Kino der besonderen Art! Denn hier schaut man sich die Filme im Drive-In Kino nicht aus dem Auto, sondern vom Boot aus an!

Heeg ist eine Zusammenfassung Frieslands. Die offene, flache Landschaft lädt zu Radtouren und Spaziergängen ein, allerdings werden auch Aktivitäten wie ein Sommermarkt und Wassersport geboten, damit auch keine Langeweile im Campingurlaub aufkommt. Also packen Sie bei Ihrem nächsten Campingurlaub bei De Kuilart am besten gleich die Tasche für einen Tagesausflug nach Heeg!

Erfahren Sie mehr!

Haben Sie noch Fragen zu einem Ausflug nach Heeg oder unserem Campingplatz? Dann nehmen Sie jederzeit einfach Kontakt mit uns auf! Wir beraten Sie gern und informieren Sie über die besten Tagesausflüge und Attraktionen in der Umgebung.

Bis bald bei De Kuilart – wir freuen uns auf Sie!

Zurüch nach Umgebung

Nieuwsbrief

Schrijf u nu in voor onze nieuwsbrief en profiteer direct. U krijgt als eerste nieuwe aanbiedingen en u profiteert van acties exclusief voor abonnees:

Social media

Kontakt Seite

  • Ferienpark De Kuilart
  • De Kuilart 1
  • 8723 CG Koudum
  • T: +31 (0)514-522221
  • In Google Maps anzeigen

Öffnungszeiten

Rezeption
Montag bis Sonntag von 09:00-18:00 Uhr